Die Internationale Dieterich-Buxtehude-Gesellschaft

Im Jahre 1932 wurde in Lübeck eine erste Dietrich-Buxtehude-Gesellschaft gegründet. Unter den Mitgliedern fanden sich führende Köpfe der damaligen Buxtehude-Forschung (Bruno Grusnick, Walter Kraft u. a.). Jene Gesellschaft war aber nicht von langem Bestand.
In Vorbereitung des Buxtehude-Genkjahres 2007 wurde am 8. Mai 2004, dem Vorabend von Buxtehudes 297. Todestag, in Lübeck die “Internationale Dieterich-Buxtehude-Gesellschaft” gegründet.
Die Ziele der Gesellschaft können Sie der Satzung>> entnehmen.

Wenn Sie Mitglied werden wollen, wechseln Sie bitte auf diese Seite>>

Unsere Bankverbindung:
Konto: 30000202
BLZ 23050101
Sparkasse zu Lübeck

IBAN: DE42230501010030000202
BIC: NOLADE21SPL

Spendenmöglichkeit über PayPal - innerhalb Deutschlands per Banküberweisung, ansonsten auch mit Kreditkarte - klicken Sie dazu bitte auf das nachstehende Karten-Symbol!

Der Vorstand der IDBG:

Vorsitzender:
Prof. Dr. h.c. Ton Koopman (Dirigent, Cembalist, Organist, Amsterdam)
 
Stellvertretender Vorsitzender:
KMD Prof. Hartmut Rohmeyer (Kantor und Organist, Dom zu Lübeck)
 
Schriftführer:
Jürgen Heering-Kadelbach (Pastor i. R., Lübeck)
 
Schatzmeister:
Dr. Martin Schiffner (Rechtsanwalt, Lübeck)
 
Beisitzer:
Prof. Friedemann Hellwig (Restaurator, Hamburg)
Prof. Dr. Wolfgang Sandberger (Musikwissenschaftler, Musikhochschule Lübeck)
Prof. Dr. Matthias Schneider (Musikwissenschaftler und Organist, Universität Greifswald)
Johannes Unger (Organist an St. Marien Lübeck)
Dr. Ulf Wellner (Musikwissenschaftler, Kirchenmusiker an St. Martini Minden)

Vorsitzender des Kuratoriums:
Prof. Dr. Christoph Wolff (Musikwissenschaftler, Cambridge, MA, USA)